Fisch24.ch > Garnelen

Garnelen

Garnelen oder auch Crevetten oder Englisch "shrimps", das ist alles das Gleiche.

Umweltschutzorganisationen raten vom Kauf von "Shrimps" bzw. Garnelen.

Man sollte weder aus Zucht- und Wildbestände solchen Fisch kaufen.

Denn mitr Shrimpsfarmen werden Mangrovenwälder in riesigem Ausmaß zerstört.

Ähnlich schädlich der Wildfang: Pro Kilo werden 10 - 15 Kg. anderer Meerestiere als unerwünschter Beifang gefangen.

Einzige Ausnahme: Garnelen aus dem Eis- oder Nordmeer. Diese Bestände seien nicht gefährdet und auch der sogenannte Beifang hält sich hier in Grenzen.

Garnelen im Aquarium

Die wirbellosen Tiere gibt es nicht nur auf dem Speiseplan, sondern sie erobern immer stärker auch Aquarien. Sie sind einfach zu halten und in ihren facettenreichen Farben für viele Menschen schön zu betrachten.

Ob sie sich im Aquarium wohfühlen, das ist allerdings eine andere Frage...

 

Login Letzte Änderung:
March 02. 2017 14:49:20
Powered by CMSimple